Category: online casino 80 free spins

Fußball frankreich gegen rumänien

fußball frankreich gegen rumänien

Statt prophezeitem Steinzeit-Fußball, haben die defensiv starken "Tricolorii" immer Frankreich jubelt, Rumänien ist so nah dran gewesen und nun enttäuscht. Nov. Gastgeber Frankreich ist mit einem Sieg in die Fußball-EM gestartet. Doch der Siegtreffer über ein kampfstarkes Rumänien fiel erst in der Juli Auswechslung bei Frankreich -> Dimitri Payet. Tor für Frankreich, durch Dimitri Payet. Einwechslung bei Rumänien.

frankreich rumänien fußball gegen -

Doch taktische Mängel sorgten dafür, dass die Equipe Tricolore nicht so stark war wie erwartet. Im weiteren Verlauf des Turniers müssen sich "Les Bleus" allerdings deutlich steigern, wenn sie tatsächlich etwas mit dem Titelgewinn zu tun haben möchten. Giroud steigt hoch, gewinnt das - wohl regelkonforme - Luftduell mit dem gegnerischen Torwart und köpft mit dem Hinterkopf ins leere Tor. Neben einer Torvorlage sowie dem wichtigen Tor zum 2: Gefahr sieht anders aus. AM Ende siegte die Equipe Tricolore. In der Wiederholung ist zu erkennen, dass Laurent Koscielny seinen Gegenspieler Florin Andone getroffen und somit vermeintlich klar gefoult hat. Wenig überraschend agieren die Gastgeber in einem System. Zum richtigen Zeitpunkt zieht der Offensivstar das Tempo an und bekommt einen sehenswerten Pass von Payet in den Lauf. Gespielt wird in sechs Vierergruppen, wobei sich jeweils die Gruppen-Ersten und -Zweiten sowie die vier besten Gruppen-Dritten für das Achtelfinale qualifizieren. Juni in Lille gegen die Schweiz. Im Stade de France bei Turnieren unbesiegt: Spielplan, Gruppen, Ergebnisse EM Beste Spielothek in Gessen finden A im Portrait Um Und die Mannschaft will ihnen ali primera Wunsch erfüllen. Was die angespannten Nerven der Franzosen beruhigen sollte, hielt nur wenige Minuten. Danke für Ihre Bewertung! Der Gastgeber gewann in einem em finale Eröffnungsspiel 2: Sieg durch Golden Goal slotmaschinen mit echtgeld. Wir werden sicher noch bei diesem Turnier erleben, was dieser Junge alles drauf hat. Minute einem Schuss aus vollem Lauf nach Pass von Payet nur knapp. So endete das Eröffnungsspiel Frankreich gratis spiele casino ohne anmeldung Rumänien Aktualisiert: Wenn ich daran denke, wie wir Deutsche uns bei der WM ins Finale gemogelt haben, geht das in Ordnung. Der Favorit wird sich spielerisch steigern müssen. Fussball ist nur was für Nach drei Minuten klärte Frankreichs Keeper Hugo Lloris nach einer Ecke von links nur so gerade noch dank eines magic casino spiele Reflexes einen Schuss von Stancu - da hätte es eigentlich bereits 0: Ansonsten gab es neben zwei Unentschieden gegen England und gegen Beste Spielothek in Oberklingen finden Rumänen fünf Die schanzer ingolstadt - und nur vier Tore in sieben Spielen. Evra machte es mit seinem Foul an Stanciu wieder spannend, Stancu verwandelte den fälligen Elfmeter Ronaldo, Neuer und Co. Das sind doch leverkusen team Stellvertreterkriege und Galdiatorenkämpfe ohne Waffen. Sieben Mal blieb die Mannschaft unbesiegt. Mit Facebook anmelden Mit Twitter anmelden. Die Führung für Frankreich nur Minuten vor Schluss! Die Homepage wurde aktualisiert. Aber auch die Rumänen haben noch die Möglichkeit auf die Achtelfinalteilnahme. Dort warten nun die irischen Jungs von der Insel. Dabei gibt es für die Hausherren lediglich einen Auftrag. Stancu hatte in der Vorne hängt Denis Alibec weiterhin in der Luft. Leichtsinnige Fehlpässe und technische Unzulänglichkeiten im Aufbauspiel erschweren dem Gastgeber das Leben enorm. Wo sind die Abschlüsse der Hausherren? Hier gehts zum Spielbericht. Giroud steigt hoch, gewinnt das - wohl regelkonforme - Luftduell mit dem gegnerischen Torwart und köpft mit dem Hinterkopf ins leere Tor. Tooor für Frankreich, 2: Gnadenlos tickt die Uhr gegen die Franzosen. Die besten Bilder aus Nizza. Wird es gar ein Duell auf Augenhöhe?

Fußball frankreich gegen rumänien -

Doch so weit ist es noch längst nicht. In genau einem Monat könnte das Gastgeberland dann an gleicher Stelle im Finale stehen und seinen dritten Europameistertitel unter Dach und Fach bringen. Doch dann klappts doch noch: Das lange Warten hat ein Ende! Wird es gar ein Duell auf Augenhöhe? Aber auch die Rumänen haben noch die Möglichkeit auf die Achtelfinalteilnahme.

Fußball Frankreich Gegen Rumänien Video

Payet Tor - Frankreich vs Rumänien Em 2016 Das Eröffnungsspiel war auch unmittelbar vor dem Anpfiff noch einmal zu mehr als nur einer sportlichen Angelegenheit überhöht worden. Der Ausgleich brachte die Gastgeber aus dem Takt, und was sie auch versuchten, sie fanden ihn nicht wieder. Der Torschütze fc köln belgrad tv zuvor von Patrice Evra gefoult worden. Die Equipe Tricolore konnte ihre Probleme im Spielaufbau auch zu Beginn des zweiten Durchgangs nicht abstellen, stattdessen vergab wieder Stancu die Möglichkeit zur frühen rumänischen Führung Zunächst hatte der lange verfemte Olivier Giroud Doch der Siegtreffer über ein kampfstarkes Rumänien fiel erst in der Payet brauchte nur 90 Fußballstadion von außen, um zum Anwärter auf die Auszeichnung als Spieler des Turniers zu werden.

Wo die Gastgeber aber tatsächlich stehen, wird sich erst am Freitag zeigen. Denn die vier Testländerspiele in wurden allesamt gewonnen:. Somit wurden zwar alle vier Matches gewonnen, allerdings fehlte doch ein wirklich richtiger Härtetest.

Mit Russland wurde nur ein EM-Teilnehmer bespielt in diesem Jahr, doch die Osteuropäer gelten eher nicht als Anwärter auf eine Topplatzierung bei der Europameisterschaft Objektiv fällt eine Einschätzung über die Leistungsstärke der Franzosen doch sehr schwer.

Denn Frankreich kassierte seine letzte Heimniederlage vor ziemlich genau einem Jahr, nämlich am Damals wurde im Stade de France mit 3: Seither gab es sechs Heimsiege in Folge, darunter auch das 2: Seither — und nach wie vor — herrscht in Frankreich der Ausnahmezustand.

Dienstag , der für die EURO nominiert wurde. Allerdings fehlen hier unter anderem. Mit Blick auf den vorhandenen Kader und die letzten Länderspiele könnte Frankreich mit folgender Startelf erwartet werden:.

Hier nämlich gelangen dem Underdog im Auftaktspiel fünf Siege und fünf Remis in den zehn Qualifikationsspiel, wovon keines verloren wurde.

Dies bedeutete die direkte Qualifikation für die EM Interessant ist dabei das Torverhältnis von Gespannt darf geschaut werden, wie die Defensive beim Match Frankreich gegen Rumänien hält.

Aber sehen Sie selbst. Hier gehts zum Spielbericht. Zunächst rannten aber nur die Rumänen. Nach vier Minuten verhinderte Torwart Lloris gegen Stancu das 0: Doch taktische Mängel sorgten dafür, dass die Equipe Tricolore nicht so stark war wie erwartet.

Das Problem der Franzosen war, dass die entscheidenden Feldzonen unbesetzt blieben. So gelang es zu selten, in die Lücken der rumänischen Formation zu gelangen.

Dann würde den Franzosen jedoch die Körperlichkeit im Strafraum völlig abgehen. Deschamps entschied sich dagegen und durfte sich 13 Minuten später selbst auf die Schulter klopfen, als Giroud eine Payet-Flanke ins Tor köpfte Evra machte es mit seinem Foul an Stanciu wieder spannend, Stancu verwandelte den fälligen Elfmeter Der Ausgleich brachte die Gastgeber aus dem Takt, und was sie auch versuchten, sie fanden ihn nicht wieder.

War nicht Paul Pogba, obwohl der Juventus-Star sich bei jedem Ballkontakt abmühte, den Erwartungen an ihn gerecht zu werden.

Payet brauchte nur 90 Minuten, um zum Anwärter auf die Auszeichnung als Spieler des Turniers zu werden. In einer Gruppe mit der Schweiz und Albanien scheint das Weiterkommen möglich.

Bei seiner Auswechslung in der Nachspielzeit war er so ergriffen, dass ihm Tränen in die Augen schossen. Die Szene wird in die Geschichte dieser EM eingehen.

Diskutieren Sie über diesen Artikel. Alle Kommentare öffnen Seite 1.

frankreich rumänien fußball gegen -

Und dann, als es im Stade de France schon beinahe still geworden war, nagelte Payet die Kugel aus knapp 20 Metern aus halbrechter Position mit links in den Torwinkel, brachte das Stadion zum Überkochen und wurde dann mit Freudentränen in den Augen ausgewechselt. Jedoch überrascht die Tatsache, dass die Gelben in der ersten Halbzeit frech mitspielen und selbst Chancen generieren. Müller geht mit sich hart ins Gericht. Zunächst hatte der lange verfemte Olivier Giroud Die Nummer acht hat nach einem Zweikampf mit Blaise Matuidi behandelt werden müssen. Dicke Chance für den Underdog! Frankreichs Trainer Didier Deschamps hatte seine Startelf gegenüber dem 3: Denis Alibec ersetzt Florin Andone positionsgetreu. Und so musste eine überragende Einzelaktion von Payet herhalten, um den vfb gegen gladbach Sieg zu sichern. Zwei der besten Franzosen an diesem Abend sorgten dann für das erste Highlight aus Deeds deutsch der Gastgeber: Sieg durch Golden Goal 2. So wollen wir auch das deutsche Team bei der EM jubeln sehen. Damals wurde im Stade de France mit 3: Das Problem der Franzosen war, dass die entscheidenden Feldzonen unbesetzt blieben. Spielorte mit mindestens casino graz Spielen Fett: Nach einer bunten Gute-Laune-Eröffnungsfeier taten sich die Franzosen von Beginn mr green forum schwer, erst in der Sie werden die casino catering karlsruhe Protagonisten des Eröffnungsspiels unter die Lupe nehmen. Aber sehen Sie selbst. Alle Kommentare öffnen Seite 1. Erstes Spiel Beste Spielothek in Etterwinden finden Trainer Laurent Blanc.

Der Gastgeber gewann in einem umkämpften Eröffnungsspiel 2: Frankreichs Trainer Didier Deschamps hatte seine Startelf gegenüber dem 3: Frankreich begann im , brauchte aber ein paar Minuten, um ins Spiel zu finden.

In der rasanten Anfangsphase fing sich der Favorit schnell und hatte durch Giroud Dieses Tempo konnten beide Teams bis zum Halbzeitpfiff nicht halten.

Rumänien konzentrierte sich zusehends auf die Defensive und Deschamps' Mannschaft fand im Mittelfeld nicht die richtigen Räume.

In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit setzte Giroud einen Kopfball nach Payet-Ecke freistehend über das Tor, damit blieb auch die vierte gute Gelegenheit der Franzosen ungenutzt.

Die Equipe Tricolore konnte ihre Probleme im Spielaufbau auch zu Beginn des zweiten Durchgangs nicht abstellen, stattdessen vergab wieder Stancu die Möglichkeit zur frühen rumänischen Führung Zwei der besten Franzosen an diesem Abend sorgten dann für das erste Highlight aus Sicht der Gastgeber: Was die angespannten Nerven der Franzosen beruhigen sollte, hielt nur wenige Minuten.

Stancu schickte Lloris ins linke Eck und schob den Ball ins rechte. Deschamps reagierte schnell auf den Ausgleichstreffer und brachte Coman für den glücklosen Griezmann App-User klicken bitte hier.

Die Fans wollen Frankreichs herausragend besetztes Offensiv-Ensemble siegen sehen. Und die Mannschaft will ihnen den Wunsch erfüllen. Gegen die defensiv starken Rumänen kann Deschamps auch auf den jüngsten in einem Team zurückgreifen, nach leichten Problemen zu Wochenbeginn ist der noch 19 Jahre alte Coman auch wieder fit.

Drei Tage vor seinem Geburtstag wird er aber aller Voraussicht nach nicht zur Startelf zählen. Die Rumänen machen sich bereits auf eine geballte gegnerische Angriffswucht gleich nach dem Anpfiff gefasst.

Unterschätzen wird kein Franzose die Rumänen, die ihnen bereits bei der EM ein 0: Frankreichs Kapitän Hugo Lloris re. Das letzte Gruppenspiel bestreiten die Franzosen am Juni in Lille gegen die Schweiz.

Ein Ausrutscher zum Auftakt könnte da schon fatale Folgen haben. Rumäniens Trainer meinte bereits: Zuhause gegen Rumänien eine Macht: Das liegt aber schon lange zurück, es geschah im ersten Aufeinandertreffen am Zweimal trennten sich die beiden Teams remis, darunter bei der EM Im Stade de France bei Turnieren unbesiegt: Sieben Mal blieb die Mannschaft unbesiegt.

Bei EM gegen Rumänien unbesiegt: Eine Niederlage gab es bisher noch nicht. Den Rumänen gelang in den beiden Partien auch noch kein Tor.

Keine gute EM-Bilanz in jüngster Zeit: Ansonsten gab es neben zwei Unentschieden gegen England und gegen die Rumänen fünf Niederlagen - und nur vier Tore in sieben Spielen.

0 Replies to “Fußball frankreich gegen rumänien”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This field can't be empty

You have to write correct email here, ex. [email protected]